Initiative Connected Mobility - die smarte Zukunft

Nach dem erfolgreichen Kick-off der "Initiative Connected Mobility - die smarte Zukunft" und rund 100 gezielten Besuchen bei (ober)österreichischen Unternehmen und Vertretern unterschiedlichster Branchen, nimmt die Plattform und deren Teilnehmer nun ihre Arbeit auf. Das Feedback der Unternehmen war eindeutig: Der Großteil der Firmen wird sich in naher Zukunft mit Themen wie Big Data, Internet of Things, vernetztes Auto (car2X), autonomes Fahren, Cloud, Mobilitätsdienstleistungen etc. auseinandersetzen, da der Anteil der IT-Vernetzung und der Einsatz im und rund um das Fahrzeug immer stärker zunimmt.

Vision
Das birgt große Chancen und Potenziale für neue noch nie gedachte Produkte, Geschäftsmodelle und Dienstleistungen. Den Grundstein für eine erfolgreiche Vernetzung und interdisziplinäre Zusammenarbeit im Rahmen dieser Plattform bilden Partnerunternehmen des Automobil-Clusters OÖ, IT-Clusters, F&E Einrichtungen, branchennahe und -fremde Unternehmen & Start-ups, öffentliche Behörden und Institutionen.

Mission
Die Initiative Connected Mobility dient als Inkubator, Katalysator und Drehscheibe für neuartige Ideen und Projekte in dem breiten Themenspektrum "smarte Zukunft". Ziel ist die nachhaltige und wertschöpfende Zusammenarbeit und Vernetzung der Partner untereinander, aber auch die Positionierung, Sichtbarkeit und Darstellung der Kompetenzen der (ober)österreichischen Leistungsfähigkeiten nach außen und Weiterentwicklung in den einzelnen Arbeitsfeldern der Initiative.

Finanzierung
Für die Finanzierung (wie z.B. für Plenumsmeetings, Website, Initiierung von Erfahrungsaustauschrunden etc.) werden jährliche Mitgliedsbeiträge der Partner der Plattform eingehoben:

  • Für Partnerunternehmen der mitwirkenden Clusterorganisationen: EUR 500,- (1 - 50 Mitarbeiter) EUR 1.000,- (50 - 250 Mitarbeiter) EUR 2.000,- (> 250 Mitarbeiter)
  • Für F&E Einrichtungen: EUR 1.000,- 
  • Für alle anderen teilnehmenden Unternehmen: EUR 2.500,-


Plenumsmeetings der Initiative "Connected Mobility - die smarte Zukunft"


Nähere Informationen zu dieser Initiative finden Sie auf www.connected-mobility.at

Foto: DI Michael Lettner, BSc

DI Michael Lettner, BSc

Cluster-Manager

Ihr Ansprechpartner für Kooperationsprojekte und die Themen Connected Mobility (ICM) sowie Humanressourcen in der IT (AG.IT-HR).

Mobil: +43 664 848 1229