Horizon 2020-Projekt PERMIDES

Fotolia_117738851_L_SolisImages

09.08.2016

Horizon 2020-Projekt PERMIDES mit Projektpartner IT-Cluster (Business Upper Austria) startet!
Der IT-Cluster, das größte IT-Kooperationsnetzwerk Österreichs, beteiligt sich am 4,8 Mio.-Horizon 2020-Projekt PERMIDES (Personalised Medicine Innovation through Digital Enterprise Solution).

Unter der Projektleitung des Hightech-Clusters Cyberforum aus der TechnologieRegion Karlsruhe startet am 1. September 2016 das Projekt PERMIDES mit acht Projektpartnern aus Deutschland, Österreich und Norwegen.

PERMIDES möchte die Innovationsfähigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs) im Biopharma-Bereich mit Fokus auf Onkologie durch gemeinsame Innovationsprojekte mit IT-Unternehmen (KMUs) anheben. Dafür entsteht eine eigens entwickelte Software-Plattform, die potentielle Kooperationspartner zusammenführt. Das Konsortium wird speziell Biopharma-Unternehmen aus der Onkologie unterstützen, die einen entsprechenden Antrag an ein IT-Unternehmen stellen.

Die Zielsetzungen sind insbesondere:

  • Verbesserung des Zugangs von Biopharma-Unternehmen im Onkologiebereich zu hochwertigen kundenspezifischen IT-Lösungen und damit Verbesserung der Innovationsfähigkeit und der Integration neuer Kenntnisse
  • Verbesserung der Interaktion von IT- und Biopharma- Unternehmen durch interdisziplinäre regionale und europäische Workshops, einschließlich Unterstützung für Reisen

Der IT-Cluster wird durch strategische Marketing- und PR-Maßnahmen für eine gute Sichtbarkeit des Projektes und eine rege Teilnahme von europäischen IT- und Biopharmaunternehmen sorgen.

Mehr Informationen erhalten Sie bei Wolfgang Traunmüller (0732 79810-5235) oder tragen Sie sich hier für weitere Informationen ein.


Foto: Wolfgang Traunmüller, MSc

Wolfgang Traunmüller, MSc

Projektmanager

Ihr Ansprechpartner für: PERMIDES, Kooperationsprojekte, Schwerpunktthema Vertrieb, Connected Mobility (ICM) und der ERFA IT-Humanressourcen.

Mobil: +43 664 8481285