Arrow stellt neues EMEA-Channel-Programm „Cloud Innovation Factory“ vor

17.12.2021

Arrow stellt mit der „Cloud Innovation Factory“ ein neues EMEA Cloud-Channel-Programm für Technologieanbieter – darunter etwa unabhängige Softwareanbieter (ISVs) – vor. Das Programm bietet Unternehmen die Möglichkeit, Software-as-a-Service-Anwendungen (SaaS) zu nutzen und damit Lösungen in der Cloud bedarfsorientiert zu erweitern, zu optimieren und zu skalieren.

Das Programm ermöglicht Technologieanbietern, ihr Business durch gezielte Geschäfts- und Strategieplanung, Lösungsoptimierung und das Onboarding neuer Lösungen zu gestalten und weiterzuentwickeln. Verschiedene Services unterstützen Wachstum und eine kontinuierliche Anpassung an die sich ständig verändernden Anforderungen von Unternehmen, die skalierbare SaaS-Anwendungen einsetzen möchten.

„Wir freuen uns darüber, Teil der Cloud Innovation Factory von Arrow zu sein. Arrow hat uns seit jeher exzellente Unterstützung in Hinblick auf unseren Cloud-Stack geboten. Das Cloud Innovation Factory Programm bietet uns als ISV eine enorme Bandbreite neuer Vertriebsmöglichkeiten, um unser Wachstum in neuen Märkten und Regionen zu beschleunigen. Dadurch erreichen wir etwa ein breiteres Netzwerk von sich einander ergänzenden Partnern, die bereit sind, unsere Digital Workplace Experience-Plattform und App in ihr eigenes Angebot zu integrieren“, so Paul Collins, Chief Technical Officer, Spica Technologies.

Arrow wird mit seinen speziell dafür eingerichteten Teams in der gesamten EMEA-Region daran arbeiten, die Nutzung der Cloud durch Technologieanbieter auszubauen, marktreife Lösungen zu skalieren, in Marktplätze zu integrieren, Abonnentensysteme zu optimieren und verschiedene Vertriebsmodelle zu analysieren.

Die adressierten Technologieanbieter lassen sich im Großen und Ganzen in vier Kategorien einteilen: Solche, 1) die schnell skalieren und ihre Rentabilität zügig unter Beweis stellen müssen, 2) die bereits etabliert sind und neue Wachstumsbereiche anvisieren möchten, 3) die Anwendungen erstellen und verknüpfen möchten, die sich in andere Anwendungen integrieren lassen, und solche, 4) die eine Modernisierung über Cloud-Plattformen anstreben.

Das Programm deckt sämtliche Aspekte ab, von der Erstellung einer Value Proposition über Schulungen und Beratungsdienste bis hin zu Marketing, Lead-Generierung und die Umsetzung von Best Practices. Die „Cloud Innovation Factory“ schafft nun das Fundament für eine neue, noch engere partnerorientierte Zusammenarbeit, in der Arrow diese Anbieter auf ihrem Weg zum Erfolg begleiten und voranbringen kann.


Über Arrow Electronics

Arrow Electronics unterstützt die Innovationen von mehr als 180.000 der weltweit führenden Technologie-Hersteller und Service-Anbieter. Mit einem Umsatz von 29 Milliarden US-Dollar im Jahr 2020 bietet Arrow Technologie-Lösungen, die das geschäftliche und tägliche Leben verbessern. Weitere Informationen finden Sie unter FiveYearsOut.com.

www.arrow.com