ITC Partnernews

Unseren Partnern bieten wir gerne an, ihre News hier kostenfrei zu veröffentlichen. Was wir dafür von Ihnen benötigen, finden Sie hier.

v. l. n. r.: Johannes Reichenberger, ventopay, Peter Berner, COUNT IT, LR Markus Achleitner, Maximilian Wurm, COUNT IT, David Bergsmann, Bürgermeister Hagenberg
v. l. n. r.: Johannes Reichenberger, ventopay, Peter Berner, COUNT IT, LR Markus Achleitner, Maximilian Wurm, COUNT IT, David Bergsmann, Bürgermeister Hagenberg © Julia Schober

Neubau-Eröffnung von COUNT IT und ventopay

04.07.2022

Die beiden Softwareparkfirmen COUNT IT und ventopay öffneten die Türen zu ihrem modernen Neubau. Die Feierlichkeiten starteten mit einem Tag der offenen Tür und mündeten in einem rauschenden Fest für geladene Gäste, das bis in die frühen Morgenstunden dauerte.


Eröffnung Lea @ AfB © autArK
Eröffnung Lea @ AfB © autArK

Neues inklusives Beschäftigungsmodell für Menschen mit Behinderungen im IT-Bereich eröffnet

30.06.2022

AfB social & green IT, autArK Soziale Dienstleistungs-GmbH und Land Kärnten, Abt. 4, als Fördergeber, realisieren gemeinsam ein neuartiges Beschäftigungsmodell für Menschen mit Behinderungen in Klagenfurt.


Bundespräsident a. D. Christian Wulff überreicht ams.Solution die Auszeichnung TOP CONSULTANT. V.l.n.r.: Fabien Tewes, Daniel Lauser, Christian Wulff, Herbert Dietlmeier, Manfred Deues und Eckhard Ulmer. © Compamedia
Bundespräsident a. D. Christian Wulff überreicht ams.Solution die Auszeichnung TOP CONSULTANT. V.l.n.r.: Fabien Tewes, Daniel Lauser, Christian Wulff, Herbert Dietlmeier, Manfred Deues und Eckhard Ulmer. © Compamedia

Spitzenklasse! ams.Solution erhält TOP CONSULTANT Award 2022

Mentor Christian Wulff kürt Deutschlands beste Mittelstandsberater / Zum 12. Mal in Folge wird ams.Solution für die Top-Beratungsqualität ausgezeichnet!

29.06.2022

ams.Solution gelang es auch 2022, das begehrte Qualitätssiegel TOP CONSULTANT zu erlangen. Damit zählt das familiengeführte Beratungs- und Softwarehaus erneut zu den besten Mittelstandsberatern Deutschlands. Zum inzwischen 12. Mal in Folge bescheinigten die Kunden den ams-Consultants sehr hohe Fach- und Sozialkompetenz bei der Umsetzung einer ganzheitlichen Prozess-organisation in der Einzel-, Auftrags- und Variantenfertigung. Der Erfolg beruht auf der hohen Branchenkenntnis der Mitarbeiter und ihrer langjährigen Projekterfahrung, die es ihnen ermöglicht, sämtliche relevanten Aspekte von Digitalisierung bei der Implementierung des marktführenden Multiprojektmanagement-ERP-Systems ams.erp einzubeziehen. Dabei beherrschen die Experten anerkannte Standardverfahren wie PRINCE 2 und bilden sich sowohl technologisch als auch methodisch konsequent weiter, um immer das beste Ergebnis im Sinne der Anwender zu erzielen. Der Erfolg dieser Vorgehensweise wird ams mit dieser Auszeichnung erneut bestätigt.


© Arrow Electronics
© Arrow Electronics

Arrow Electronics demonstriert neues SAM Car auf dem Goodwood Festival of Speed

29.06.2022

Am 24. Juni absolvierte der querschnittsgelähmte, ehemalige Rennfahrer Sam Schmidt den 1,86 km langen Hillclimb-Kurs des Goodwood Festival of Speed in England mit dem teilautonomen SAM Car (Semi-Autonomous Motorcar) von Arrow Electronics in der Kategorie „FoS Highlights & FIA Batch 5“.


Umweltwiss. Mag. Markus Manz, kaufmännischer Geschäftsführer (CEO) & Prof. Dr. Robert Wille, wissenschaftlicher Geschäftsführer (CSO). © SCCH

Künstliche Intelligenz oder Klassische Software? Beides!

24.06.2022

Die Software Competence Center Hagenberg GmbH (SCCH) stellt sich neu auf. Bestätigt als COMET K1-Zentrum, welches von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft mbH (FFG) gefördert wird, entwickelt es sich unter dem neuen Zentrumsnamen „INTEGRATE“ zu einem „Competence Center for Integrated Software- and AI-Systems“. Die Vision: Die gesamte Breite einer modernen, intelligenten Digitalisierung in einem ganzheitlichen Ansatz anzubieten. Es erhält dafür 22,7 Millionen Euro für die kommenden vier Jahre. 


Robert Wille (CSO) und Markus Manz (CEO): "Mit INTEGRATE machen wir die gesamte Breite der modernen und zukünftigen Digitalisierung unseren Partnern zugänglich." © SCCH

SCCH überzeugt mit „INTEGRATE“ für die neue COMET-Periode

Ein integrierter Ansatz für Firmen, die Gesellschaft und den Planeten Erde

20.06.2022

COMET K1-Zentren stellen eines der wichtigsten Förderprogramme in Österreich dar und dienen dem mittel- bis langfristigen Aufbau von Kompetenzen durch exzellente kooperative Forschung. Die 6. Förderausschreibung für entsprechende Zentren war dieses Mal besonders wettbewerbsstark. Umso mehr freut sich das Software Competence Center Hagenberg, dass der von ihnen eingereichte Antrag „INTEGRATE“ die internationale Jury überzeugen konnte und ab Jänner 2023 für vier Jahre mit 22,7 Millionen Euro gefördert wird.


Beim Kick-Off Meeting dabei waren: v.l.n.r.: Stijn Volckaert (KU Leuven), Ruben Mechelinck (KU Leuven), Daniela Kaufmann (SCCH), Daniel Dorfmeister (SCCH), René Mayrhofer (JKU Linz), Hannes Sochor (SCCH), Michael Wurzer (FH Hagenberg), Koordinator Ziebermayr Thomas (SCCH), Stefan Brunthaler (CODE Munich), Bernhard Moser (SCCH), Flavio Ferrarotti (SCCH), Roland Pucher (PwC), Josef Langer (FH Hagenberg), online mit dabei: Martina Zeinzinger (FH Hagenberg), Lukas Drack (FH Hagenberg), Mathias Payer (EPFL) © SCCH

Kick-Off Meeting COMET-Modul DEPS

20.06.2022

Beim Kick-Off Meeting des COMET-Moduls DEPS (Dependable Production Environments with Software Security) vom Software Competence Center Hagenberg trafen sich die Projektpartner im Softwarepark Hagenberg.


Jürgen Münzner und Andreas Schmidt vom AfB Team Oberösterreich freuen sich auf ein Kennenlernen beim AfB Pop-Up-Store Opening in Linz © AfB
Jürgen Münzner und Andreas Schmidt vom AfB Team Oberösterreich freuen sich auf ein Kennenlernen beim AfB Pop-Up-Store Opening in Linz © AfB

AfB social & green IT im Herzen von Linz

AfB Pop-Up-Store Opening am 1. Juli 2022 mit Bürgermeister Klaus Luger

17.06.2022

Die Stadt Linz unterstützt die AfB als Europas größtes gemeinnütziges IT-Unternehmen in ihrem Vorhaben, einen neuen Standort in Oberösterreich zu gründen. Mit der Zusage zur Nutzung des Pop-Up-Stores im Zentrum von Linz bekommt die AfB die einmalige Chance, sich erstmals mit ihrem in Europa bereits mehrfach ausgezeichneten „social & green IT“ Geschäftsmodell, das wertvolle Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung schafft, Unternehmen und der Öffentlichkeit in Oberösterreich vorzustellen.


Datensouveränität auf Datenplattformen | Workshop im Juli geplant

17.06.2022

Welche Hemmnisse, Anforderungen und Lösungsansätze beeinflussen die Teilnahme an Datenplattformen?


Monika Schmied gemeinsam mit MMag. Birgit Morelli, Geschäftsführerin SOÖ Veranstaltungs GmbH bei der AfB-Notebook-Übergabe ans Special Olympics Team in Oberwart ©AfB
Monika Schmied gemeinsam mit MMag. Birgit Morelli, Geschäftsführerin SOÖ Veranstaltungs GmbH bei der AfB-Notebook-Übergabe ans Special Olympics Team in Oberwart ©AfB

AfB ist stolzer Ausstattungspartner der Special Olympics Sommerspiele 2022

15.06.2022

Special Olympics ist weltweit die größte Sportorganisation für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung. AfB Österreich freut sich, erstmals Technologie-Ausstattungspartner dieses besonderen Sportereignisses zu sein. 
 


413 Einträge | 42 Seiten