ITC Partnernews

Unseren Partnern bieten wir gerne an, ihre News hier kostenfrei zu veröffentlichen. Was wir dafür von Ihnen benötigen, finden Sie hier.

© mogree

Machine-Learning-Projekt der FH-OÖ Campus Hagenberg gemeinsam mit der mogree GmbH

23.11.2020

Mit dem Linzer Unternehmen mogree (www.mogree.com) startet das "Web Intelligence and Innovation Laboratory" des Departments "Digitale Medien" der FH OÖ Campus Hagenberg im Bereich Künstliche Intelligenz ein von der FFG gefördertes mehrjähriges Forschungsprojekt. Das Forschungsprojekt wird dabei von der FFG im hohen sechsstelligen Bereich finanziell unterstützt.


© MBIT Solutions GmbH

Leckeres Essen per Mausklick - MBIT entwickelt neue Bestellplattform für Gourmet

20.11.2020

Bei Gourmet steht der Genuss im Vordergrund und bei der MBIT Solutions GMBH die kundenfreundliche Gestaltung der unterschiedlichen Websites und Bestellsysteme. Bereits seit mehreren Jahren arbeiten die beiden Unternehmen zusammen und haben nun gemeinsam die Bestellplattformen von Gourmet mit neuen Prozessen und überarbeitetem Design gelauncht.
 


Die Gewinnerinnen des Dynatrace "Clash of Codes" Christina Rosenberger und Claudia Leibetseder und Stefan Gusenbauer (Leiter Dynatrace Softwareentwicklung am Standort Hagenberg). © Dynatrace

Zwei Softwareentwicklerinnen der FH Hagenberg bauen schlaueste Künstliche Intelligenz und gewinnen ersten Dynatrace „Clash of Codes“

Mit menschlicher Kreativität und Mut zum Sieg

20.11.2020

Christina Rosenberger (24) aus Neuhofen an der Krems und Claudia Leibetseder (25) aus Kleinzell im Mühlkreis haben den ersten Platz beim Dynatrace Clash of Codes errungen. Die beiden Informatikerinnen haben die klügste Künstliche Intelligenz (KI) programmiert, die sich im Wettbewerb gegen 9 weitere Teams durchgesetzt hat. Nach mehrwöchiger Vorbereitungszeit, in der die Teilnehmer ihre KIs trainiert und ständig verbessert haben, wurde das Finale am 17.11. online ausgetragen und per Stream übertragen. Das Siegerduo studiert Software Engineering im Masterstudiengang an der FH Hagenberg. 


v.l.n.r. Markus Koblmüller (Co-Founder TeamEcho), David Schellander (Co-Founder TeamEcho) © TeamEcho
v.l.n.r. Markus Koblmüller (Co-Founder TeamEcho), David Schellander (Co-Founder TeamEcho) © TeamEcho

1,5 Millionen Mitarbeiter-Feedbacks: TeamEcho verrät die spannendsten HR-Insights aus 5 Jahren

19.11.2020

Doppelter Meilenstein beim HR-Tech-Start-up TeamEcho: Die Linzer feiern nicht nur ihr fünfjähriges Bestehen, sondern auch das 1,5-millionste Mitarbeiter-Feedback. Eine Analyse der aggregierten Daten verrät spannende Insights für die HR-Praxis und liefert Antworten auf die Frage, was MitarbeiterInnen wirklich zufrieden macht.


v.l.n.r.: Gerald Schatz (Geschäftsführer Linz Center of Mechatronics GmbH), Monica Rintersbacher (Geschäftsführerin Leitbetriebe Austria) © cityfoto/Wolfgang Kunasz
v.l.n.r.: Gerald Schatz (Geschäftsführer Linz Center of Mechatronics GmbH), Monica Rintersbacher (Geschäftsführerin Leitbetriebe Austria) © cityfoto/Wolfgang Kunasz

Linz Center of Mechatronics erhält Leitbetriebe Austria-Zertifikat

18.11.2020

Das Forschungs- und Entwicklungsunternehmen Linz Center of Mechatronics wurde erneut als österreichischer Leitbetrieb zertifiziert. Die Auszeichnung wurde von Leitbetriebe AustriaGeschäftsführerin Monica Rintersbacher an Geschäftsführer Gerald Schatz übergeben. Als Leitbetriebe werden nach einem umfassenden Qualifikationsverfahren jene vorbildhaften Unternehmen ausgezeichnet, die sich zu nachhaltigem Unternehmenserfolg, Innovation und gesellschaftlicher Verantwortung bekennen.


© iStock/mediaphotos
© iStock/mediaphotos

C++20 Concepts

Ein kurzer geschichtlicher Überblick über die Entwicklung der Programmiersprache und die Umsetzung von “Templates” und “Concepts” von Michael Hava

12.11.2020

Der berühmte Bjarne Stroustrup, der Erfinder der auch heute noch weit verbreitenden Programmiersprache C++, begann 1979 in den Bell Labs ursprünglich mit der Entwicklung von C with Classes. Sein Ziel war eine Programmiersprache, welche die Geschwindigkeit von C mit den für große Projekte notwendigen Organisationsfähigkeiten (= Objektorientierung) von Simula verbinden soll.


Alexis Brabant, Vice President Sales des Geschäftsbereichs Arrows Enterprise Computing Solutions in EMEA © Arrow
Alexis Brabant, Vice President Sales des Geschäftsbereichs Arrows Enterprise Computing Solutions in EMEA © Arrow

Arrow und Oracle Communications unterzeichnen EMEA-Vertriebsvereinbarung

10.11.2020

Der globale Technologieanbieter Arrow, ein Mitglied des Oracle PartnerNetwork (OPN), und Oracle Communications haben für die EMEA-Region eine Vertriebsvereinbarung unterzeichnet. Arrow erweitert damit sein bestehendes Oracle-Portfolio. Oracle Communications ist ein führender Anbieter von integrierten Kommunikations- und Cloud-Lösungen, die Service Provider und Unternehmen dabei unterstützen, ihren digitalen Transformationsprozess zu beschleunigen.
 


© Mario Zillmann, Partner Lünendonk & Hossenfelder GmbH
© Mario Zillmann, Partner Lünendonk & Hossenfelder GmbH

Lünendonk-Liste 2020: BE-terna verzeichnet Rekordwachstum

29.10.2020

Laut einer Studie der Lünendonk & Hossenfelder GmbH gehört BE-terna zu den Top 20 IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland. Im vergangenen Jahr erzielte BE-terna einen herausragenden Umsatzwachstum von 37%, während der IT-Dienstleistungsmarkt nur ein Wachstum von 7,8% erlebte.


Infor Excellence Award: V.l.n.r. Jörg Jung, EVP, General Manager EMEA Central and South Infor; Gerald Pichler, COO BE-terna; Wolfgang Goßner, Business Line Manager BE-terna; Dr. Ullrich Klöckner, Director Channel Central Europe © Infor
Infor Excellence Award: V.l.n.r. Jörg Jung, EVP, General Manager EMEA Central and South Infor; Gerald Pichler, COO BE-terna; Wolfgang Goßner, Business Line Manager BE-terna; Dr. Ullrich Klöckner, Director Channel Central Europe © Infor

BE-terna wird mit „Infor Business Partner Award 2020“ ausgezeichnet

29.10.2020

Als führendes europäisches Beratungsunternehmen baut BE-terna seinen Erfolg auf starke, vertrauensvolle Kundenbeziehungen und Partnerschaften. Die Ernennung zum „Infor Business Partner 2020“ zeigt erneut, dass diese Strategie zu nachhaltigem Wachstum führt.


© iStock/PrathanChorruangsak
© iStock/PrathanChorruangsak

UX-Design: Farben im Web

Über die Wirkung von Farben und welches Bild sie uns vermitteln

28.10.2020

Farben beeinflussen wie wir eine Website oder ein Kundenportal wahrnehmen und geben den Usern laufend Feedback. Der Usability- und Design-Prozess in Web-Projekten der RISC Software GmbH wird bereits sehr früh angestoßen. Lesen Sie hier, wie Farben gemeinsam mit den Experten und Expertinnen der RISC Software GmbH behandelt werden und welchen Eindruck die unterschiedlichen Farben auf die Betrachter im Web hinterlassen.


493 Einträge | 50 Seiten