Partnernews

Unseren Partnern bieten wir gerne an, ihre News hier kostenfrei zu veröffentlichen. Was wir dafür von Ihnen benötigen, finden Sie hier.

Gewinner der Kategorie Initiativen von und für Jugend © Musabeg Magomedov
Gewinner der Kategorie Initiativen von und für Jugend - INNOVIDUUM; Anna und Markus Pollhamer © Musabeg Magomedov

Österreichischer Nachhaltigkeitspreis geht an Linzer Unternehmen Innoviduum

17.09.2021

Am 2. September 2021 wurde der Austrian SDG-Award 2020, der jährlich vom SENAT DER WIRTSCHAFT Österreich mit Unterstützung des österreichischen Nationalrates sowie des österreichischen Bundeskanzleramtes veranstaltet wird, im Boutiquehotel Stadthalle Wien vergeben. Spät aber doch – Corona hat auch hier für Verzögerungen gesorgt – wurden die Vorreiter, welche die Maßnahmen der globalen Nachhaltigkeitsziele vorbildlich umsetzen, vor den Vorhang geholt.


Projektteam „SafeSign“ beim Abschlussmeeting, v.l.n.r.: Nikolaus Hofer (RISC), Nikolaus Kasper (ASFINAG), Christoph Wruß (ASFINAG) , Karin Bruckmüller (JKU), Anton Bachleitner-Hofmann (ASFINAG), Stefan Thumfart (RISC), Alexander Maletzky (RISC), Karl-Heinz Kastner (RISC),Aris Demelius (ASFINAG), ); nicht am Bild Stefan Schumann (JKU) © RISC Software GmbH

Ich seh’ ich seh’ was du nicht siehst: Wie eine Künstliche Intelligenz Verkehrszeichen sieht

Projekt „SafeSign“ für den Straßenverkehr: vertrauenswürdige Verkehrszeichenerkennung der Zukunft

08.09.2021

Fahrassistenzsysteme im Straßenverkehr sind bereits jetzt ein fixer Bestandteil der Grundausstattung von modernen Autos. In Zukunft spielen diese intelligenten Systeme eine noch größere Rolle. Für dabei verwendete Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) stellt das Lesen von Verkehrszeichen jedoch eine Herausforderung dar. In einem gemeinsamen Projekt erforschten die ASFINAG, die Johannes Kepler Universität Linz und die RISC Software GmbH diese Systeme – und wollen dadurch das Vertrauen in diese neuen Technologien erhöhen.


Ing. Reinhard Stich, Simon Altreiter, Klaus Luger, Heribert Karrer © Arrow ECS Internet Security AG
von links nach rechts: Ing. Reinhard Stich (Leiter Technik bei Arrow ECS), Simon Altreiter (Finance Director bei Arrow ECS), Bürgermeister Klaus Luger, Heribert Karrer (Vorstand bei Arrow ECS Österreich) © Arrow ECS Internet Security AG

Arrow: Photovoltaikanlage versorgt Hauptsitz in Linz mit grüner Energie

155 Quadratmeter PV-Module werden bis zu 50.000 Kilowattstunden pro Jahr erzeugen

07.09.2021

Mit einer mehr als 150 Quadratmeter großen Photovoltaikanlage wird der Betrieb des Linzer IT-Großhändlers Arrow in der Freistädter Strasse jetzt noch umweltfreundlicher.


Neuer ITC-Partner: Crayon Austria GmbH

01.09.2021

Crayon ist eine in Oslo gelistete Konzern-Gruppe mit Dienstleistungen im Bereich Data & AI, Cloud- sowie Softwarelizenz Optimierung.


© Falkner Maschinenbau
© Falkner Maschinenbau

Digitalisierung mit ams.erp zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit

Projektmanagement-ERP-System als zentraler Baustein für die Umsetzung der Unternehmensstrategie

30.08.2021

Die Falkner Maschinenbau GmbH ist auf die Entwicklung und Fertigung hochwertiger Förderanlagen, Stahlbauteile, Brücken sowie Konstruktionen für das Bauwesen und die Industrie spezialisiert. Neben dem eigentlichen Stahl-, Anlagen- und Maschinenbau ist das europaweit tätige Familienunternehmen aus Tirol auch in den Bereichen Wartung und Instandhaltung aktiv. Um die eigene Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit in einem dynamischen Marktumfeld nachhaltig zu steigern, entschieden sich die Unternehmensverantwortlichen für die Implementierung der integrierten Geschäftssoftware ams.erp. Die hinzugewonnene Transparenz soll die organisatorische, kaufmännische und technische Durchführung der Aufträge von der Anfrage bis zum Aftersales durchgängig gewährleisten.


ekey bionyx App © ekey biometric systems GmbH
Mit der neuen ekey bionyx App wird der ekey dLine Fingerprint via Smartphone oder Tablet verwaltet. Die App stellt die Schaltzentrale für den Gebäudezutritt dar. © ekey biometric systems GmbH

Mit neuer Fingerprint-Generation ins Smart Home

ekey revolutioniert mit dem ekey dLine Fingerprint erneut den Gebäudezutritt

20.08.2021

Das oberösterreichische Familienunternehmen ekey biometric systems GmbH stellt ein neues Fingerprint-System vor: die ekey dLine. Mit der neuen Produkt-Generation ist der europäische Marktführer bei Fingerprint-Zutrittslösungen wieder Trendsetter in der Türbranche. Der ekey dLine Fingerprint kann im Türblatt oder Türgriff verbaut werden. So erhalten Türen ein smartes Upgrade mit neuen Funktionen, einer intuitiven Touchbedienung und einfacher Verwaltung über die neue ekey bionyx App.


Projektteam beim Kick-off © RISC Software GmbH
Projektteam beim Kick-off v.l.n.r. Anton Fitzthum (Xebris), Markus Steindl (RISC Software), Sandra Wartner (RISC Software), Stefanie Kritzinger (RISC Software), Johannes Meinhard (Xebris), Timo Goiss (Xebris), Igor Strilic (Xebris) © RISC Software GmbH

Projektstart “FLOWgoesAI”: Vertrauenswürdige Künstliche Intelligenz als Unterstützung für Verkehrsredakteur*innen

17.08.2021

Verlässliche, brandaktuelle Verkehrsmeldungen leisten einen entscheidenden Beitrag, Verkehrsteilnehmer*innen im alltäglichen Straßengeschehen angemessen und v.a. frühzeitig über aufgetretene bzw. aufgehobene Störungen und Gefahren zu informieren. Verkehrsredaktionen stehen dabei heutzutage vor der großen Herausforderung, ununterbrochen dem Anspruch dieser sehr hohen Servicequalität zu entsprechen. Dies fordert insbesondere die involvierten Redakteur*innen, einen immer höheren Bestand (u.a. durch die steigende Anzahl an Quellen, Kanälen und Formaten) in immer kürzeren Intervallen bei gleichbleibender oder verbesserter Qualität zu liefern. Aus diesem Grund braucht es erweiterte Werkzeuge, um Redakteur*innen von arbeitsintensiven Basisarbeiten zu entlasten und Ressourcen für nur schwer automatisierbare Aufgaben zu schaffen, welche das Fachwissen der gut ausgebildeten Fachkräfte erfordert.


Lena Thalhammer © Celia Ritzberger/www.wort-effekt.at
Lena Thalhammer: Fingerprintspezialist ekey biometric systems erweitert das Marketing- und Kommunikationsteam: Lena Thalhammer verantwortet nun den Bereich PR und Presse. © Celia Ritzberger/www.wort-effekt.at

ekey erweitert Kommunikationsteam

17.08.2021

ekey biometric systems, Europas Nr. 1 bei Fingerprint-Zutrittslösungen, erweitert mit Lena Thalhammer das Marketing- und Kommunikationsteam um eine PR- und Content-Managerin. Damit verantwortet die 30-Jährige den Bereich der PR- und Pressearbeit im 2002 gegründeten Familienunternehmen.


SAM Car © Arrow Electronics
SAM Car © Arrow Electronics

Arrow Electronics präsentiert semi-autonome Mobilitäts-Technologie auf dem Goodwood Festival of Speed

17.08.2021

Der querschnittsgelähmte Rennfahrer Sam Schmidt absolvierte am 8. Juli als Teil der „FOS Highlights und FIA“ Startgruppe mit dem Sam Car von Arrow Electronics den 1,86 km langen Hillclimb-Kurs des Goodwood Festival of Speed in England (8.-11. Juli). Darüber hinaus präsentierte Arrow erstmals in Europa das neue SAM Suit Exoskelett im Future Lab des Festival of Speed.


Stefan Elsigan © easyconsult
Stefan Elsigan © easyconsult

Stefan Elsigan ist neuer Senior Business Consultant bei easyconsult

13.08.2021

Stefan Elsigan (39) ist ab sofort als Senior Business Consultant beim CRM-Beratungsspezialisten easyconsult tätig. Der ausgebildete Wirtschaftsingenieur bringt umfassende Erfahrung in Vertrieb, Projektmanagement und After Market Sales mit. Zuletzt war Elsigan bei WFL Millturn als Head of Sales & Project Management und im Vertrieb Service & Gebrauchtmaschinen beschäftigt. „Meine Zielsetzung ist es, die Beratungskompetenz von easyconsult zu stärken, die Mitarbeiter für die Kundensicht zu sensibilisieren und ein Bestandskundenmanagement aufzubauen. Außerdem möchte ich dabei helfen, den Wachstumskurs aktiv mitzugestalten“, so Elsigan.


308 Einträge | 31 Seiten
Foto Jasmin Aufreiter

Jasmin Aufreiter

Projektassistentin

Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um Events und Website.

Bürozeiten: MO, DI, DO 8-14 Uhr, MI 8-17 Uhr

Tel.: +43 664 852 0909

Folgen Sie uns auch auf:

Kooperationspartner finden