Partnernews

Unseren Partnern bieten wir gerne an, ihre News hier kostenfrei zu veröffentlichen. Was wir dafür von Ihnen benötigen, finden Sie hier.

v.l.: Oliver Schmidt, Sophie Müller und Gilbert Schatzl © Müller Abfallprojekte
v.l.: Oliver Schmidt (Geschäftsführer Technische Planung) und Sophie Müller (Assistentin der Geschäftsführung) von Müller Abfallprojekte mit Gilbert Schatzl von Infotech EDV-Systeme GmbH © Müller Abfallprojekte

Produktives IT-Management für Müller Abfallprojekte GmbH

02.08.2021

Infotech installierte bei Müller Abfallprojekte GmbH eine „hyperkonvergente Lösung (HCI)“ die Österreichs Landwirten und Gemeinden hilft, eine nachhaltigere Zukunft zu gestalten. Durch den Umstieg auf die zuverlässige IT-Lösung des Herstellers „Scale Computing“ auf Lenovo Servern konnte das Unternehmen die Rechenkapazität um 40 Prozent steigern. Die implementierte IT-Lösung ist nun einfacher zu verwalten und vermeidet ungeplante Ausfallzeiten.


© iStock/koyso
© iStock/koyso

Schicken Sie Ihr KMU ins AI & Agile Innovationscamp für nachhaltige Produktion

27.07.2021

Wir suchen KMUs aus der Produktions- und Fertigungsbranche, die ihre Mitarbeiter*innen maßgeschneidert, anwendungs- und umsetzungsorientiert in den Themengebieten Artificial Intelligence & agiles Projektmanagement weiterbilden möchten. Dabei wird sowohl allgemeines Wissen vermittelt als auch auf individuelle Fragestellungen eingegangen.


Neuer ITC-Partner: hello again GmbH

Mit hello again erhöhen Sie Ihren Kundenwert!

27.07.2021

Die hello again GmbH, ein österreichisches Jungunternehmen, ist ein Joint Venture der Gründer von Runtastic und Szene 1 und verfügt über mehr als 16 Jahre Erfahrung im Bereich Community-Aufbau und mobiler Softwareentwicklung.


Übersicht Loyalty Report 2021 © hello again
Übersicht Loyalty Report 2021 © hello again

Loyalty Report 2021 – Kundenbindung 2.0

Deutsch-Österreichische Befragung zeigt, was Kunden wollen

27.07.2021

Für den erneuten Einkauf oder die mehrfache Inanspruchnahme einer Dienstleistung belohnt werden – ein Wunsch, der in der Regel mit der Nutzung einer Kundenkarte erfüllt wird. Unternehmen bieten Rabatte, erweiterte Services und Freiprodukte, um die Treue ihrer Kunden zu honorieren. Wie aktiv und engagiert Nutzer beziehungsweise Käufer sind, wird teilweise aber noch auf Plastikkarten im Portmonee abgebildet. Stellen sich Konsumenten in Deutschland und Österreich Loyalitätsprogramme der Zukunft so vor? Der Kundenbindungsexperte hello again hat im März 2021 über 500 Personen ab 18 Jahren in den genannten Ländern zu den Erfolgsfaktoren von Treue-Clubs befragt.


© BMDW/Philipp Hartberger
Frau Bundesminister Dr. Margarete Schramböck (li) und Tobias Höllwarth (re) bei der Überreichung des Ö-Cloud Gütesiegels an DI Johannes Marschner, CEO Unicope GmbH. © BMDW/Philipp Hartberger

Ö-Cloud Gütesiegel für UNICOPE mobiles Festnetz

Höchste Datensicherheit nach 135 Prüfkriterien der Ö-Cloud Initiative

23.07.2021

Die vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort ins Leben gerufene „Ö-Cloud Initiative“ leistet einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der nationalen und europäischen Datensouveränität. Bundesministerin Dr. Margarete Schramböck überreichte am 30. Juni die Ö-Cloud Gütesiegel Zertifizierungsurkunde an UNICOPE CEO DI Johannes Marschner.


Neuer ITC-Partner: UNICOPE GmbH

12.07.2021

UNICOPE ist Technologieführer und Pionier im Bereich Telefonie und Unified Communications. Als Spezialist für cloudbasierte Kommunikationslösungen hat sich UNICOPE der Integration von Telefonsystemen in IT-Umgebungen verschrieben. Das Unternehmen hat seine Zentrale in Salzburg und ist an weiteren Standorten in Österreich, Deutschland und der Schweiz präsent. Mehr als 50 motivierte und kompetente Mitarbeiter gestalten gemeinsam maßgeschneiderte Kommunikationslösungen für Unternehmen jeder Größe.


© TeamEcho
© TeamEcho

1,3 Millionen Euro für eine bessere Arbeitswelt

Maschmeyers seed + speed, Gschwandtners 8eyes und der OÖ HightechFonds investieren in österreichisches HR-Startup TeamEcho

08.07.2021

Jede/r soll gerne zur Arbeit gehen: So lautet die Vision des Linzer HR-Tech-Startups TeamEcho. Für die Weiterentwicklung seiner smarten Mitarbeiter-Feedback-Software hat das junge Unternehmen nun eine Finanzierungsrunde in Höhe von 1,3 Millionen Euro erfolgreich abgeschlossen. Interessantes Detail: Mit seed + speed Ventures, dem VC-Fonds von Carsten Maschmeyer, und dem Beteiligungsvehikel 8eyes rund um Runtastic-Gründer Florian Gschwandtner konnte sich das 25-köpfige Team gleich zwei der bekanntesten Investoren im deutschsprachigen Raum angeln.


Dr. Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaft, überreicht Martin Leeb, Information Security Manager von eww ITandTEL, das Ö-Cloud-Gütesiegel. © BMDW/ Philipp Hartberger
Dr. Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaft, überreicht Martin Leeb, Information Security Manager von eww ITandTEL, das Ö-Cloud-Gütesiegel. © BMDW/ Philipp Hartberger

Datensicherheit in Rot-Weiß-Rot: eww ITandTEL in der Elite-Liga

08.07.2021

Die Ö-Cloud ist eine Allianz österreichischer Cloudanbieter, um die Abhängigkeit von globalen IT-Provider zu verringern. eww ITandTEL ist als einziger Energiekonzern im Ö-Cloud Kernteam mit dabei. Eine schöne Auszeichnung und ein Beweis für die hohe Kompetenz des Unternehmens.


© HTBLA Leonding/Katharina G. Holzmann

Einblick in die Forschung

07.07.2021

Bei sommerlich heißen Temperaturen besuchte die Partnerklasse der HTBLA Leonding, Fachrichtung Medientechnik, das Software Competence Center Hagenberg (SCCH). 


© RISC Software GmbH

Das war der digitale Gesundheitstag im Softwarepark Hagenberg

06.07.2021

Am 16. Juni fand im Softwarepark Hagenberg der firmenübergreifende digitale Gesundheitstag statt. Über 100 Teilnehmer*innen waren in neun verschiedenen Sessions live mit dabei – von Eisbaden über Fermentation bis zum HIIT-Workout. Der Tag war den Themen Ernährung, Bewegung und mentale Gesundheit gewidmet. Die Mitarbeiter*innen der sechs teilnehmenden Firmen aus dem Softwarepark hatten die Möglichkeit, je nach Interesse bei den Vorträgen und aktiven Stunden sowohl online als auch vor Ort mit dabei zu sein.


308 Einträge | 31 Seiten
Foto Jasmin Aufreiter

Jasmin Aufreiter

Projektassistentin

Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um Events und Website.

Bürozeiten: MO, DI, DO 8-14 Uhr, MI 8-17 Uhr

Tel.: +43 664 852 0909

Folgen Sie uns auch auf:

Kooperationspartner finden