Partnernews

Unseren Partnern bieten wir gerne an, ihre News hier kostenfrei zu veröffentlichen. Was wir dafür von Ihnen benötigen, finden Sie hier.

© Reiter GmbH
© Reiter GmbH

Neuer Lack für die Prozesse mit ams.erp

Neue Business-Software soll alle geschäftlichen Vorgänge weitreichend vernetzen / Reduzierung von Routineaufgaben, mehr Zeit für die Produktentwicklung

30.03.2021

Die Reiter GmbH ist ein führender Anbieter auf dem Gebiet der automatischen, elektrostatischen Lackier- und Applikationstechnik. Seine Kunden aus der holz-, kunststoff- und metallverarbeitenden Industrie beliefert das weltweit agierende Unternehmen mit maßgeschneiderten Systemen zur automatischen Nasslackierung. Neben der technischen Entwicklung erfolgen auch die Fertigung der mechanischen Komponenten sowie die Realisierung der Automatisierungstechnik im eigenen Hause. Um diese Gesamtprozesse und das einhergehende umfassende Projektmanagement übergreifend besser steuern zu können, entschieden sich die Verantwortlichen für die Implementierung der integrierten Geschäftssoftware ams.erp.
 


Graphdatenbanken in der Praxis: Abfragen, Datenmodelle und Skalierbarkeit

von DI Paul Heinzlreiter

26.03.2021

Die große Stärke von Graphdatenbanken – das sind Datenbanken, die anhand von Graphen vernetzte Informationen in Form von Knoten und Kanten in Verbindung bringen und speichern – ist die umfangreiche Abbildung von Beziehungen zwischen Datenpunkten. Dies ermöglicht eine intuitive Abbildung vieler Real-World-Szenarien, die gerade während der letzten Jahre stark an Bedeutung gewonnen haben. Zusätzlich ermöglichen es Graphdatenbanken, dass sich auch die Abfragen eng an die modellierte Realität anlehnen, wie in diesem Artikel beispielhaft gezeigt wird.


Neuer ITC-Partner: COUNT IT GmbH

26.03.2021

COUNT IT begleitet seit 1995 Unternehmen in die Ära der Digitalisierung. Von der Zentrale im Softwarepark Hagenberg aus wird bei COUNT IT an individuellen Softwareprojekten auf Basis modernster .NET-Technologie gearbeitet. Maßgeschneiderte Unternehmenssoftware für Betriebe verschiedener Größen und Branchen sowie umfangreiche IT-Services gehören ebenso zum Portfolio wie auch Services in Personalverrechnung und Steuerberatung.


© PwC

Zertifizierte Informationssicherheit in der Automobilbranche

So gelingt der Weg zur TISAX- bzw. ISO 27001-Zertifizierung

23.03.2021

Seit 2017 hat es schwer, wer die großen Automobilunternehmen beliefern will und dabei ein ganz bestimmtes Gütesiegel nicht vorweisen kann: Die Rede ist von TISAX (Trusted Information Security Assessment Exchange), einem von der Automobilindustrie definierten Standard für Informationssicherheit.


© Pixxabay

Mit Know-how aus Hagenberg soll Künstliche Intelligenz Wasserversorgung für Chinas Megastädte steuern

22.03.2021

Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner: „Bestätigung für hohe Forschungskompetenz am Standort OÖ und wichtiger Impuls für sinnvolle Nutzung von Wasser - gerade auch im Hinblick auf den ‚Weltwassertag‘ am Montag, 22. März 2021.“


Neuer ITC-Partner: Mindspace GmbH

19.03.2021

Die Mindspace GmbH ist eine Digitalagentur mit Sitz in Wels und entwickelt maßgeschneiderte Lösungen für Unternehmen.


© iStock/ chombosan

Wir brauchen eine Mobilitätsrevolution!

Klimafreundliche Alternativen für die Mobilität der Zukunft

16.03.2021

Die selbstbestimmte Mobilität ist ein integraler Bestandteil des alltäglichen Lebens und ein Komfort auf den man heutzutage kaum mehr verzichten will. Doch der immer weiter zunehmende Verkehr ist verantwortlich für 30 % der österreichischen CO2-Emissionen [1]. Eine Umschichtung vom ungeteilten motorisierten Individualverkehrs zu klimafreundlichen Alternativen ist dringend notwendig. Mit welchen (Verkehrs-)Mitteln schaffen wir es, gemeinsam die Mobilitätsrevolution einzuleiten und die Mobilitätsgewohnheiten zu umweltfreundlichen Alternativen hin zu wandeln?


Hafnium data leak – Darknet Monitoring

16.03.2021

Sie sind von dem Hafnium Vorfall betroffen und sind sich nicht sicher, ob Ihre Daten gestohlen wurden, geleaked sind oder im Darknet gehandelt werden?


© iStock/ gorodenkoff

Datenversteher: Durch intelligente Graphdatenbanken Unternehmensdaten nutzen

Mit moderner Datenbanktechnologie die eigenen Daten intuitiv erfassen und verstehen

09.03.2021

Die große Stärke von Graphdatenbanken – das sind Datenbanken, sie anhand von Graphen vernetzte Informationen in Form von Knoten und Kanten in Verbindung bringt und speichert – ist die umfangreiche Abbildung von Beziehungen zwischen Datenpunkten. Dies ermöglicht eine intuitive Abbildung vieler Real-World-Szenarien, die gerade während der letzten Jahre stark an Bedeutung gewonnen haben.


Dr. Verena Geist © Software Competence Center Hagenberg
Dr. Verena Geist © Software Competence Center Hagenberg

Frauen-Power in der IT-Forschung

08.03.2021

Frauen sind in vielen Bereichen der Forschung unterrepräsentiert. Vor allem in den technischen Fächern und in der IT hinkt die Gleichstellung nach. Nicht so am Software Competence Center Hagenberg. Rund 90 Forscherinnen und Forscher aus 16 Nationen arbeiten am SCCH in einem interkulturellen und interdisziplinären Team zusammen. Die Frauenquote beträgt dabei 25 Prozent.


420 Einträge | 42 Seiten
Foto Jasmin Aufreiter

Jasmin Aufreiter

Projektassistentin

Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um Events und Website.

Bürozeiten: MO, DI, DO 8-14 Uhr, MI 8-17 Uhr

Tel.: +43 664 852 0909

Folgen Sie uns auch auf:

Kooperationspartner finden