Partnernews

Unseren Partnern bieten wir gerne an, ihre News hier kostenfrei zu veröffentlichen. Was wir dafür von Ihnen benötigen, finden Sie hier.

Neuer ITC-Partner: VM.PL Sp. z o.o.

26.02.2021

VM.PL ist seit 16 Jahren aktiv auf dem Markt. Das Unternehmen entwickelt seit vielen Jahren qualitativ hochwertige dedizierte Software. Seit fast einem Jahrzehnt werden komplexe kundenspezifische Produkte für den lokalen Bildungs- und Verlagsmarkt realisiert.


© iStock/ Shaiith

Software-Reengineering: Wann wird das Alt-System zum Problem?

24.02.2021

Unternehmenskritische Software ist nicht vor einem gewissen Alterungsprozess gefeit. Ein gleichwertiger Ersatz ist aber oft nicht so einfach verfügbar. Wann aber ist es an der Zeit um das Legacy-System mithilfe von Software-Reengineering abzulösen?


© Pixabay
© Pixabay

SCCH nutzt Software Analysen und Software Tests um Industrie-Software sicherer zu machen

23.02.2021

Dass man mit der "Bombardierung" mit Daten, die durch einen Zufallsgenerator erzeugt werden, Computerprogramme zum Absturz bringen kann, nutzen Sicherheitsexperten weltweit zum Schutz derselben. Das Software Competence Center Hagenberg verbindet diese Testmethoden für eine höhere Testabdeckung mit der Analyse der Programme. Dazu wird eine sprachunabhängige Analyse-Plattform des SCCH verwendet (eKNOWS), um Informationen aus dem Quellcode auszulesen und die Testmethoden effektiver einsetzen zu können.


Alexis Brabant Vice President Sales des Geschäftsbereichs Enterprise Computing Solutions von Arrow stehend
Alexis Brabant, Vice President Sales des Geschäftsbereichs Enterprise Computing Solutions von Arrow in EMEA © Arrow

Arrow erweitert ArrowSphere Cloud-Plattform

Arrow erweitert seine Plattform um die Adaptive Cloud Security-Lösungen von Fortinet

23.02.2021

Der globale Technologie-Anbieter Arrow erweitert seine Self-Service-Cloud-Plattform ArrowSphere um die Adaptive Cloud Security-Lösungen von Fortinet. Sie ergänzen das umfangreiche Angebot an Cloud-Sicherheitslösungen auf der Plattform. Die speziell für Managed Security Service Provider (MSSPs) entwickelten Pay-as-you-go-Lösungen von Fortinet werden über ArrowSphere im gesamten EMEA-Raum verfügbar sein.


© Rosenbauer
© Rosenbauer

Rosenbauer setzt auf DIG eProcurement!

23.02.2021

Das dreißigköpfige Einkaufsteam beim Weltmarktführer für Feuerwehrtechnik managt alleine am Standort Leonding rund 11.600 Einmal- und Kleinbestellungen bzw. Bedarfsanforderungen. Der dafür anfallende Zeitaufwand soll mittelfristig in Richtung Null gehen, um die freiwerdenden Ressourcen dem ungleich interessanteren strategischen Einkauf widmen zu können.


© iStock/SolStock

Die besseren Entscheidungen treffen dank Prescriptive Analytics

Schrittweise von der deskriptiven zu präskriptiven Analytik

18.02.2021

Die Digitalisierung und Themen wie Industrie 4.0 und Internet of Things haben dazu geführt, dass viele Unternehmen ihre Daten in großem Umfang strukturiert sammeln. Diese gesammelten Daten werden dann auf unterschiedliche Weise verwertet. Sind in diesen Daten Zusammenhänge vorhanden und lässt sich ein Prognosemodell ableiten, dann lässt sich dieses Modell auch in der Planung und Steuerung berücksichtigen. Dies garantiert einen signifikanten Mehrwert, wie die Verringerung von Kosten und Zeitaufwand, eine effizientere Ressourcennutzung etc. Wie so etwas konkret aussieht, was vorausgesetzt wird und welche Möglichkeiten entstehen, zeigt dieser Beitrag.


© iStock/ svetikd

Mathematische Modellierung von Produktionsproblemen

Game Changer in der Produktionsplanung

15.02.2021

Mathematische Modelle werden überwiegend in der Wissenschaft verwendet, insbesondere der Naturwissenschaften. Klassische Einsatzgebiete sind hier die theoretische Physik oder zur Zeit sehr prominent die Epidemiologie. Aber auch, und hier natürlich besonders nah thematisch verbunden, im Gebiet von Operational Research, mit all den Fragestellungen der Unternehmensplanung und der Logistik.


Simone Schiffgens, Vorstandsmitglied Finanzen, Verwaltung, Personal © ams.Solution AG
Simone Schiffgens, Vorstandsmitglied Finanzen, Verwaltung, Personal © ams.Solution AG

ams.Group meistert das Corona-Jahr 2020

Vollauslastung seitens der Bestandskunden bei Beratung und Programmierung / Steigerung von Umsatz- und Eigenkapitalrendite

15.02.2021

Die Beratungs- und Softwareunternehmen der ams.Group haben das Geschäftsjahr 2020 vor dem Hintergrund der pandemie-beeinflussten gesamtwirtschaftlichen Lage erfolgreich abgeschlossen. Die Firmengruppe, die auf die Prozessorganisation von Unternehmen aus dem Umfeld der Losgröße 1+ spezialisiert ist, steigerte ihren Gesamtumsatz auf 26,78 Mio. Euro. Ebenso stieg die Zahl der Mitarbeiter auf 225. Die seitens der Bestandskunden beauftragten Dienstleistungen führten zu einer Vollauslastung in den Bereichen Beratung und Programmierung. Dieses positive Ergebnis wurde abgerundet durch den Hinzugewinn von sechzehn Neukunden. Corona-bedingte Maßnahmen wie Kurzarbeit waren zu keinem Zeitpunkt erforderlich.


© AfB
V.l.n.r.: Kurt Essler, Geschäftsführer AfB Österreich mit Jürgen Münzner © AfB

AfB startet in Oberösterreich und schafft Basis für regionale Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung

08.02.2021

Die AfB setzt als Europas größtes gemeinnütziges IT-Unternehmen ihren Erfolgsweg in Österreich fort und setzt den Startschuss für den Aufbau eines neuen Standortes in Oberösterreich. Mit Jürgen Münzner, MSc, holt die AfB, die über ihr Kerngeschäft des IT-Remarketings wertvolle Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung schafft, einen Vertriebsprofi an Bord, der in Oberösterreich bestens vernetzt ist und für die AfB den Aufbau von Partnerschaften mit Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen im Westen Österreichs vorantreiben soll. 


In modernen Produktionsanlagen steht steckt sehr viel Software. Diese muss auch geschützt werden. © Fotolia

SCCH entwickelt Schutz vor Hackerangriffen und Raubkopien

05.02.2021

Produktionssysteme vor Diebstahl geistigen Eigentums, Industriespionage oder Sabotage zu schützen, ist das Ziel des Projekts DEPS (Dependable Production Systems). Unter Leitung des SCCH wird mit renommierten wissenschaftlichen Partnern und Unternehmenspartnern daran geforscht, Software vor Angriffen oder Reverse Engineering zu schützen. 
 


308 Einträge | 31 Seiten
Foto Jasmin Aufreiter

Jasmin Aufreiter

Projektassistentin

Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um Events und Website.

Bürozeiten: MO, DI, DO 8-14 Uhr, MI 8-17 Uhr

Tel.: +43 664 852 0909

Folgen Sie uns auch auf:

Kooperationspartner finden