StartseitePartnerPartnerdatenbank

Unsere Partnerdatenbank

Sie suchen einen Produzenten, Lieferanten, Dienstleister oder Geschäftspartner? In der Partnerdatenbank des IT-Clusters werden Sie sicher fündig!

Für Ihre Suche stehen Ihnen zwei grundlegende Abfragemöglichkeiten zur Verfügung: Sie können einen Begriff als Volltextsuche eingeben oder wählen in stufenweiser Detaillierung die gesuchte Leistung in drei verschiedenen (miteinander UND-verknüpften) Kategorien aus.


Ich suche die passende Lösung für:

Branche:


Bereich:

Leistung:


Klassifizierung der Information Security Partner nach dem NIST-Cybersecurity Framework:

Stufe 1

  

Software-Management GmbH

Linzer Straße 61/5
4840 Vöcklabruck
Österreich

Software-Management GmbH

Linzer Straße 61/5
4840 Vöcklabruck
Österreich
Tel.: +43 7672 31788
Fax: +43 7672 31788 30

Ansprechpartner

DI (FH) Markus Häusler

Firmenbeschreibung

Software-Management GmbH, besser bekannt unter der Marke GPS.at als Software-Spezialist für Telematik

 

Das Unternehmen Software-Management GmbH wurde 2004 als GmbH von DI(FH) Markus Häusler gegründet. Seit 2007 wird in ständige Weiterentwicklung der eigenen Software-Produkte und Innovationen in der Telematik investiert. Im Laufe der Jahre wurden mehrere Ortungsanbieter (Truckloc, Citadel, Tempore, XLOC) übernommen. 2021 folge die Übernahme der insolventen t-matix GmbH mit der t-matix IoT-Plattform. Aktuell werden am Firmensitz in Vöcklabruck und am neuen Standort in Graz bis zu 15 Mitarbeiter beschäftigt.

 

GPS.at bietet Lösungen zur GPS-Ortung, digitale Fahrtenbücher und Telematik-Services für mehr als 500 Unternehmenskunden aus verschiedensten Branchen an. Die Produkte zur GPS-Ortung und für digitale Fahrtenbücher werden auf www.gps.at präsentiert.

 

Für die Winterdienst- und Bauhof-Kunden werden spezielle Telematik-Lösungen auf www.bauhofmanager.com angeboten. Die eigene Lösung zur einfachen digitalen Poolcar-Reservierung wird auf www.carpanion.eu beschrieben. Mit www.t-matix.com steigt GPS.at auch in neue Anwendungsfälle in der Digitalisierung von mobilen Maschinen und das Internet der Dinge ein.

 

 

 

GPS.at erwirtschaftet aktuell circa einen jährlichen Umsatz zwischen 2,5 bis 3 Millionen Euro. Die Erträge werden hauptsächlich mit dem „Software-as-a-Service“ Betrieb der eigenen Telematik-Produkte erzielt. So setzen namhafte große Unternehmen aber auch viele KMUs die GPS Fleet Software von GPS.at zur GPS Ortung und zur Führung eines digitalen Fahrtenbuchs ein.

 

Die neuesten Entwicklungen der GPS Fleet Software fokussieren auf den Einsatz modernster Webtechnologien, damit die moderne Benutzeroberfläche für die Anwender sowohl am Computer und besonders auch am Smartphone oder Tablett eine einheitliche nahtlose Benutzererfahrung bietet.

PDF Mappe generieren

Sajda Cejvanovic, Studentische Mitarbeiterin im IT-Cluster der Standortagentur Oberösterreich, Business Upper Austria

Sajda Cejvanovic

Studentische Mitarbeiterin
Mobil: +43 664 78736244
Tel.: +43 732 79810-5323