Klimaschutzministerin Leonore Gewessler zu Gast bei AfB – Gelebte Kreislaufwirtschaft im IT-Bereich

AfB & refurbed Team gemeinsam mit BM Leonore Gewessler vor dem AfB-Shop © BMK/Cajetan Perwein
AfB & refurbed Team gemeinsam mit BM Leonore Gewessler vor dem AfB-Shop © BMK/Cajetan Perwein

28.08.2023

Für das gesamte AfB-Team war es eine besonders große Freude und Ehre, Frau Bundesministerin Leonore Gewessler mit ihrem Team gemeinsam mit refurbed am 24. August am AfB-Standort in Wien begrüßen zu dürfen.

Anlass des Betriebsbesuches war ein wertvoller Austausch über Themen der Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeitspolitik. Inhaltlich ging es dabei vor allem um die steigende Relevanz von Reparatur und Wiederaufbereitung zur Schonung von Ressourcen. Aus dem AfB-Refurbishing-Prozess kommen jährlich in Österreich über 65.000 gebrauchte IT-Geräte, die nach erfolgreicher zertifizierter Datenlöschung, Reparatur und Aufbereitung wieder vermarktbar sind und unter anderem am refurbed Marktplatz ihren zweiten Lebenszyklus starten.

Klimaschutzministerin Leonore Gewessler: „Refurbisher wie AfB sind ein wichtiger Bestandteil der aufstrebenden Kreislaufwirtschaft und leisten so einen wertvollen Beitrag zu mehr Klimaschutz. Denn ihre Arbeit ist durch und durch ressourcenschonend und engagiert bei jedem einzelnen Produktionsschritt.“

Gernot Hochfellner, Geschäftsführer AfB Österreich, der die Delegation durch den Betrieb führte: „Das enorme Ressourcen-Einsparungspotenzial im IT-Bereich beispielhaft anhand unseres IT-Refurbishing-Prozesses praxisnah vorstellen zu dürfen, hat uns einmal mehr mit Stolz erfüllt. Betriebsbesuche wie diese sind für uns enorm wichtig, um auf unsere Arbeit als gemeinnütziges IT- und Inklusionsunternehmen aufmerksam zu machen.“

Wie die jährliche AfB-Wirkungsbilanz zeigt, hat professionelles IT-Refurbishing & Remarketing damit alleine im Vorjahr u.a. 6.400 Tonnen CO2-Äkquivalent, 24.700 MWh Primärenergie, 46 Mio. Liter Wasser, 3.800 Tonnen Rohstoffe eingespart und bei der AfB wertvolle Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung gesichert.

„Aus den Gesprächen durften wir sehr viel Wertschätzung und Anerkennung erfahren und haben für uns auch sehr wertvolle Impulse mitnehmen können. An dieser Stelle gilt auch ein herzliches Dankeschön dem gesamten refurbed-Team, mit dem uns bereits eine langjährige Partnerschaft verbindet, die einem gemeinsamen Nachhaltigkeits-Ziel dient“, streicht Gernot Hochfellner hervor.

www.afbshop.at